Archive for the ‘4 ganz weit weg’ Category

USA-Der Yellowstone Nationalpark

Donnerstag, August 22nd, 2019
Fauchende Geysire, wilde Tiere und tosende Wasserfälle
Nur wenige Orte vereinen so viele wilde Attribute. Der Nationalpark erstreckt sich über Gebiete von Wyoming, Montana und Idaho und ist der erste und somit älteste Nationalpark Amerikas (gegründet 1872)
Wir haben 10 Tage hier verbracht und mehr als 1000km zurückgelegt. Weitläufige Bisonherden, Bären, Hotsprings und der größte Geysir, der „Old Faithful“ beeindruckten uns aber natürlich auch tausende andere Touristen.
97 Bilder

USA-Ost/Nordost

Donnerstag, August 22nd, 2019
Georgia, Tennessee, South- u. North Carolina, Maryland, Delaware, Virginia, Westvirginia, Pennsylvania, Ohio, Indiana, Illinois
Mit Illinois haben wir bis jetzt den dreißigsten Bundesstaat bereist. Nach dem Besuch des Coca Cola Museums in Atlanta wanderten wir im grenzübergreifenden Nationalpark „Great Smokey Mountain“ um dann wieder in North Carolina an die Ostküste zurückzukehren. Ein über 300km langer Küstenstreifen mit Sandstränden erstreckt sich an der vorgelagerten Insel bis nach Maryland wo wir auf die Wildpferde von Assateague Island stoßen. Nach dem Besuch der Hauptstadt „Washington DC“ gehts über Pittsburgh in die drittgrößte Stadt der USA, nach Chicago.
129 Bilder

USA-Florida

Freitag, Mai 31st, 2019
Endless Summer
Es begann bereits in Louisiana und Alabama. Aber hier in Florida geniesen wir Sonne ohne Ende. Seit mehr als sieben Wochen (inkl. Bahamas) sind wir nur mehr mit Shorts, T-Shirts und Flip Flops unterwegs. Dazwischen „Action“ mit Interviews bei der Sand Rover Rally in Santa Rosa Beach, Offshore Race und Racketenstart in Cape Canaveral. Aber auch die Natur hat was zu bieten und wir entspannen uns zwischen Manatees, Delfinen, Alligatoren, Krokodilen und was die Tierwelt sonst noch so auf Lager hält.
145 Bilder

BAHAMAS

Sonntag, Mai 12th, 2019
Endlich Urlaub !
Grand Bahama ist die Nördlichste des über 700 Inseln zählenden Archipels im Antlantik. Wir genießen in Freeport das familiäre Tauchen bei Melinda und Fred und lassen in unserem wunderschönen Airbnb-Haus die Seele baumeln.
…und schon haben wir wieder ein sechsmonatiges Visa für die USA 🙂
61 Bilder

USA – Der Süden

Freitag, April 12th, 2019
Bösewichte, Cowboys, Alligatoren und Raddampfer
Bösewichte als Legenden und gipsweiße Dünen in New Mexico. In Texas die endlosen Kuhherden samt artistisch reitenden Cowboys und -girls und vier Millionenstädte wie Dallas, Austin, San Antonio und Houston. Das blitzsaubere Oklahoma und dann die „Swamps“, die Sumpflandschaften von Louisiana, Mississippi und Alabama. Natürlich einer der Höhepunkte „New Orleans“ mit der allgegenwertigen Musik und Partylaune sowie einer immer fröhlichen Bevölkerung trotz der ständigen Bedrohung durch Hurrikans.
178 Bilder

USA – Der Westen

Mittwoch, Februar 20th, 2019
In einem Film?…oder auf einem anderen Planeten?
In den Regionen um Las Vegas bzw. rund um die Tafelberge des „Monument Valley“ hat man das Gefühl sich inmitten eines alten Movies zu befinden. Doch die bizarren Landschaften eines Antelope Canyons, die Hoodos im Süden von Utah oder die Umgebung von „White Pocket“ lassen auf einen anderen Planeten vermuten. Im Norden Utahs ist es für unsere Art des Reisens noch zu kalt um diese Jahreszeit.
188 Bilder

USA – Death Valley

Mittwoch, Januar 9th, 2019
Der heißeste Ort der Welt
Das „Todes-Tal“ befindet sich in Ostkalifornien an der Grenze Nevadas. Es ist einer der heißesten Orte der Welt. Das Badwater-Becken ist der tiefste Punkt Nordamerikas. 1913 wurde hier mit 56 Grad der Rekord für die höchste Lufttemperatur sowie 1972 mit 94 Grad die höchste natürliche Bodentemperatur der Erde gemessen. Der „Rainbow Canyon“ oder auch „Starwars Canyon“ genannt wird von der USAF für Trainingsflüge von Hochgeschwindigkeitsmanövern mit geringer Höhe genutzt. Wir verbrachten einen ganzen Tag um dieses Spektakel zu bestaunen und fotografisch festzuhalten.
79 Bilder

USA – Kalifornien

Mittwoch, Januar 9th, 2019
…and the Oscar goes to…
An der Küste herrschen endlich wieder Temperaturen die uns den Dezember angenehm werden lassen. Zwischen den Großstädten „San Francisco“ und Los Angeles“ finden wir immer wieder Plätze um nach dem vorweihnachtlichen Stadttrubel wieder Erholung zu finden. Deprimierend natürlich die Gegend in Malibu wo viele Flächen und Villen dem Großfeuer, einige Wochen vor unserer Ankunft zum Opfer gefallen sind. Weihnachten feiern wir mit Freunden, die ebenfalls mit ihrem Land Rover unterwegs sind, im Kletterparadies „Sawtooth Canyon“.
193 Bilder

USA – Der Nordwesten

Samstag, Dezember 1st, 2018
Washington und Oregon
Dieser Teil der Vereinigten Staaten begegnet uns mit seinen landschaftlichen Gegensätzen. An der Küste der trotz milden Temperaturen sehr rauhe Pazifische Ozean und im Landesinneren die winterlichen Verhältnisse der zum Teil über 4000m hohen Vulkanberge entlang der Cascarde Range. Großstadtflaire in Seattle mit einer quirligen Waterfront, trendigen Museen und Großkonzerne wie der Flugzeugbauer „Boeing“
119 Bilder

Kanada – Der Westen

Mittwoch, November 7th, 2018
British Columbia
Der 3. September wird in unsere persönliche Geschichte eingehen: Kanufahrt am wunderschönen Boya Lake, Bieberbeobachtung samt Begegnung mit einem ausgewachsenen Schwarzbären im Wald, Besuch eines Stachelschweines und zu guter Letzt die atemberaubenden Nordlichter! In Vancouver Island macht der Regenwald seinem Namen alle Ehre. Bei diesem Wetter sind natürlich auch Tauchgänge bei 7 Grad Wassertemperatur eine Herausforderung.
178 Bilder